Wie es mir geht…

“Wie geht es dir?“, eine der weitverbreitesten Floskeln. “Gut. Und dir?“, eine der häufigsten Lügen. Aber es ist einfacher. Einfacher als zu erklären, dass es mir nicht gut geht. Und mal ehrlich. Wer will das schon hören? Jeder fragt die Frage, doch kaum einer hört hin. Hört auf die Antwort. Auf das, was ich sage.... Weiterlesen →

Stabilität

Stabilität? – Was ist das? Das einzig stabile ist gerade meine Instabilität. Absolut. Und voll und ganz! Mein Leben ist auseinander gebrochen. Eingeklappt. Wie ein Kartenhaus im Wind. Stück für Stück Musste ich die letzten Monate hilflos dabei zusehen, wie alles zerfällt. Bis am Ende nicht mehr blieb, was mich noch hielt. Deshalb bin ich... Weiterlesen →

Tagungsbericht

Mit Suizidgedanken leben? Suizidalität und Selbsthilfe Alle 53 Minuten nimmt sich ein Mensch in Deutschland das Leben. Alle 4 Minuten, schätzen Fachleute, versucht es jemand. Die Dunkelziffer ist noch höher. Das heißt: Jährlich überleben weit über 100.000 Menschen einen Suizidversuch.Trotz des immensen Erfahrungswissens werden die Überlebenden weitestgehend aus Forschungen, Medien und Fachverbänden heraus gehalten.Aus diesem... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑